vegan

Rezept vegane Gemüsepfanne 1

24. Februar 2019

Es gibt ab heute eine neue Kategorie in meinem Blog: „vegane Rezepte“. Gründe: Da mir das Internet beim kochen von veganen Rezepten unglaublich hilft (Ideengeber für Gerichte die ich dann abwandle), möchte ich hiermit „etwas zurück geben“. Zweiter Grund: eine Leserin hat nach veganen Rezepten gefragt. Na dann…

Da ich ungern koche, abends wenig Zeit habe und keine gute Köchin bin wird es nur einfache Rezepte geben. Aber vielleicht geht es Euch ähnlich, und die Rezepte machen Euch trotzdem Lust auf vegane Gerichte.

Heute gehts los mit einer veganen Gemüsepfanne. Und da es diese in diversen Abwandlungen sicherlich häufig geben wird hab ich sie gleich mal durchnummeriert 🙂

Zutaten für 2 Personen:

1 Packung tiefgefrorenes Sommergemüse von Alnatura

1 Glas vorgekochte Kichererbsen von Alnatura

1 Esslöffel Würzpaste

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 Packung Hafersahne

1 Esslöffel Mandelmus

1 Handvoll Cashews

Salz, Pfeffer

wer mag: Brot oder Nudeln dazu

Zubereitung:

Knoblauch und Zwiebel klein schneiden und in etwas Fett anbraten, Gemüse zusammen in einem Topf mit etwa 100ml zusätzlichem Wasser und der Gemüsebrühe erhitzen, zu dem Knoblauch und der Zwiebel in die Pfanne geben (mit der restlichen Flüssigkeit), alles zusammen anbraten, Hafersahne, Mandelmus und Cashews zugeben und erhitzen, würzen, fertig. Ich hatte noch übrige Nudeln (Bio Dinkel Fussili) im Kühlschrank, die hab ich noch dazu.

Lecker!

 

weiterlesen