Allgemein

Pailletten

10. November 2018

Hier hab ich ja geschrieben, dass ich neue Oberteile benötige. Und so bin ich letzten Freitag in „meinen“ Second Hand Laden aufgetaucht.  Ich hab 2 super Oberteile gefunden, genau mein Stil, meine Farbe, und die super gepasst. Wunderbar! AAAAAAAber: beide Oberteile haben Glitzer oder Pailletten drauf. Und aus Nachhaltigkeitsgründen finde ich das ja eigentlich schlecht. Schließlich können die sie abfallen, und wie jeder Müll der winzig ist und unkontrolliert rumfliegt enden auch sie im Meer als Mikroplastik. Ich habe die beiden Oberteile trotzdem gekauft. War das jetzt nachhaltig oder nicht?

weiterlesen

Allgemein

Im Nebel

7. November 2018

Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den andern,
Jeder ist allein.

Voll von Freunden war mir die Welt,
Als noch mein Leben licht war;
Nun, da der Nebel fällt,
Ist keiner mehr sichtbar.

Wahrlich, keiner ist weise,
Der nicht das Dunkel kennt,
Das unentrinnbar und leise
Von allen ihn trennt.

Seltsam, Im Nebel zu wandern!
Leben ist Einsamsein.
Kein Mensch kennt den andern,
Jeder ist allein.

Hermann Hesse

weiterlesen

Lesenswert

lesenswert?

5. November 2018

Irgendwie hab ich grad kein Glück mit meinen ausgesuchten Büchern. Ich habe schon wieder eine Buchempfehlung die eigentlich keine ist. Ich bewundere Sina Trinkwalder sehr, ich habe hier ja schon öfter über sie geschrieben. Hier gehts zu ihrem Wikipedia Artikel. Sie fertigt in Augsburg Bio-Kleidung mit Näherinnen die es auf dem ersten Arbeitsmarkt nicht geschafft haben. In Deutschland Bio Kleidung zu produzieren ist bewundernswert, und die ersten beiden Bücher von ihr habe ich sehr gerne gelesen. Hier ist zB eine Buchempfehlung. Und jetzt habe ich ihr neuestes Buch gelesen „Im nächsten Leben ist zu spät“. Bzw. ich habe angefangen es zu lesen. Denn ich habe aufgehört. Und das passiert mir echt selten. Im Buch erzählt Sina von sich. Und von sich. Und von sich. Und das fand ich schwierig. Keine gut recherchierten Fakten wie in den letzten Büchern, sondern es dreht sich nur um Sina. Und teilweise leider mit pauschalen Aussagen und irgendwie „Küchentischphilosophie“.  Schade!

Aber wie immer gilt: Sehr gerne verleihe ich das Buch.

 

weiterlesen

Allgemein

Vorfreude

1. November 2018

Zum Jahresende höre ich mein Ehrenamt im Jugendwerk auf. Es ist mir einfach eine zu große Belastung geworden. Ich habe die letzten Monate oft gedacht „Ich möchte mal einen Samstag nachmittag einfach auf dem Sofa verbringen“, und das hat mir gezeigt, dass es an der Zeit ist etwas zu verändern. Und gestern hat mich bei einem Jugendwerks-Termin jemand gefragt: was machst Du denn dann mit deiner vielen Freizeit? Und ich habe spontan geantwortet: Oh, das weiß ich noch nicht. Es gibt so viele Möglichkeiten und offene Türen, mal sehen. Und seine Antwort war: Laß Dir Zeit mit der Entscheidung.

Ich freu mich sehr über diesen Rat. Vor allem weil er meinen Focus darauf gelenkt hat, dass ich mir das noch gar nicht klar gemacht hatte. Ich stecke gerade noch so drin in meinem vollen Terminkalender, dass ich noch gar nicht in mich hinein gefühlt habe, wie das wohl ab Januar wird. Und darum möchte ich jetzt die nächsten Wochen die Vorfreude auf leere Samstage genießen, und ab Januar dann die leeren Samstage genießen. Und ganz sicher noch lange keine Entscheidung treffen. Wie schön!

weiterlesen