Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

Zähne putzen

17. September 2018

Hier habe ich ja schon mal über Zahnbürsten geschrieben. Heute geht es aber um die Zahnpasta, bzw. um nachhaltige Alternativen.

Was benutzt ihr denn für Zahnpasta? Und wie ist die verpackt? Ich bin von normaler handelsüblicher Zahnpaste in der Plastiktube auf Zahnpasta von Weleda umgestiegen die in einer Metalldose ist. Immerhin kein Kunststoff, aber glücklich bin ich damit immer noch nicht. Denn ich hätte es gerne noch nachhaltiger. Im Internet habe ich gelesen, dass es Tabletten gibt, die man vor dem Zähneputzen kaut, die dann Schaum ergeben, mit dem man dann putzt. Und diese Tabletten gibt es anscheinend im Glas, bzw. in einer Papierverpackung. Meine Bio-Händlerin meines Vertrauens führt diese aber nicht. Im Internet möchte ich aber so ein alltägliches Produkt auch nicht bestellen. Hm. Schwierig… Wie macht ihr das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem und der Datenschutzerklärung zu.