Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Lesenswert

Löwen wecken

11. August 2018

Schon lange hat kein Buch mehr solche Gefühle in mir ausgelöst. Dabei klingt der Klappentext noch relativ harmlos: Ein Neurochirurg überfährt einen illegalen Einwanderer. Es gibt keine Zeugen, und der Mann wird ohnehin sterben – warum also die Karriere gefährden und den Unfall melden? Doch tags darauf steht die Frau des Opfers vor der Haustür des Arztes und macht ihm einen Vorschlag, der sein geordnetes Leben komplett aus der Bahn wirft.

Die israelische Autorin Ayelet Gundar-Goshen schreibt offenkundig eine Geschichte über einen erfolgreichen Arzt und eine illegale Einwanderin. Aber sie schreibt auch über Moral, Anerkennung, Lüge, Zufall, Angst, Rassismus, Eifersucht, Chancen, Liebe und Hass.

Es gab während des lesens Stunden in denen ich nicht weiter lesen wollte, da mich das Verhalten der Protagonisten entsetzt hat, und es gab Stunden in denen ich das Buch nicht aus der Hand legen wollte, weil ich wissen wollte wie es weiter geht.

Somit: Ein tolles Buch, das ich jederzeit gerne ausleihe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem und der Datenschutzerklärung zu.